Pauschalreisen
Schönsten Strände
All inclusive
Sehr luxuriös
Fernreisen
Schöne Reiseziele
Last Minute
Jetzt günstig buchen
Städtereisen
Die beliebteste Hotels

Urlaub Dänemark

Eine leichte Brise weht über den Strand. Milde 21 Grad zeigt das Thermometer. Der Sand knirscht zwischen den Zehen. Möwen! Ein Hund kommt entgegen und der Wind trägt Kinderlachen an das Ohr. Wer die Augen schließt und an Dänemark denkt, der hat meist und zurecht eine Vorstellung von erholsamen freien Tagen. Dieses Land, dass 7314 km Küste hat, bietet zahlreiche Möglichkeiten, einen Urlaub zu verbringen. Mit Smørrebrød gestärkt, kann man sich aktiv mit Wandern, Radfahrern und Reiten beschäftigen, Wassersportfreunde finden zahlreiche Möglichkeiten und Angler ihr Paradies. Kinder freuen sich eventuell über einen Planwagenurlaub oder Kanuferien und Strandwanderungen sind bei Jung und Alt beliebt. Neben der natürlichen Schönheit des Landes, locken auch kulturelle Möglichkeiten. Wer auf den Spuren des Märchendichters Hans Christian Andersen wandeln möchte, kann sich nach Kopenhagen begeben und das Kongelige Teater besuchen und sich später die kleine Meerjungfrau ansehen, die im Gedenken an Andersens berühmtestes Märchen von der ebenso berühmten Carlsberg Brauerei gestiftet wurde.

ab in den urlaubBeste last minutesAngebote ansehen
HolidayCheckDie schönsten ReisenAngebote ansehen
lturViele ReisezieleAngebote ansehen
ItsLuxuriöse ResortsAngebote ansehen
weg-deAll inclusive SpezialistAngebote ansehen
dertourKinderfreundlichAngebote ansehen
check24Schnell vergleichenAngebote ansehen
Sehen Sie sich verschiedene Urlaube direkt bei den oben genannten Reiseanbietern an oder vergleichen Sie hier alle Reiseveranstalter und buchen Sie online.
Was kostet Urlaub in Dänemark?
Eine günstige Pauschalreise kostet durchschnittlich 275,00 € p.P. Für zwei Personen zahlen Sie etwa 527,00 €. Ein Familienurlaub kostet etwa 1070,00 €. Ein Luxushotel ist etwas teurer. Dafür zahlen Sie ca. 487,00 € pro Person. Für 408,00 € pro Person können Sie einen All-Inclusive-Urlaub buchen. Dieses Land hat mehrere Regionen: Bornholm, Jütland und Kopenhagen.

Die Hauptstadt von Dänemark ist Kopenhagen. Das Land hat eine Bevölkerung von 5,4 Million Menschen. Die Flugzeit zu Flughäfen wie Aalborg (AAL), Billund (BLL), Kopenhagen (CPH) ist 1,5 Stunden. Das Dänische Volk sprechtDänisch. Die Ländervorwahl ist +45. Die Zeitzone ist UTC+02 (Zeitunterschied: kein). Gezahlt wird mit dem Dänische Krone (DKK). Die Netzspannung beträgt 230 Volt. Visumspflicht: nein, es ist nicht verpflichtend. Die aktuellen Reisewarnungen finden Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes. Der wichtigste Feiertag ist: 5. Juni (Grundlovsdag – Unterzeichnung des Grundgesetz Dänemarks). Beliebte Anreisedaten sind: 1. Januar 2022, 26. Mai 2022 und 7. September 2022.

Die beste Reisezeit ist april bis oktober. Die Durchschnittstemperatur beträgt 11 Grad Celsius. Der heißeste Monat ist juli mit einer mittleren Temperatur von 23 ° C. Der kälteste Monat des Jahres ist januar mit 5 Grad. Dieses Land in Europa hat ein Seeklima. Alternative Urlaubsziele: Portugal, Türkei und Niederlande.


Wellness und Strandurlaub in Dänemark

In Kopenhagen kann man auch das legendäre Tivoli erleben, dass bereits im 19 Jahrhundert die Bevölkerung begeisterte und bis heute mit unterhaltsamen Programmen aufwarten kann. Jedoch ist nicht nur Kopenhagen interessant, sondern es lohnen sich auch Besuche der mittelalterlich geprägten Stadt Odense und der Städte Århus oder Aalborg, in denen sich Moderne und Tradition vereinen. Natürlich kommen auch Wellnessliebhaber nicht zu kurz und so ist Dänemark das perfekte Ziel, um alle Wünsche für einen Urlaub in Einklang zu bringen.

Warum Dänemark besuchen?

Tauchen Sie in die Oase Europas ein und verbringen Sie Ihren Urlaub oder Geschäftsreise in Dänemark. Auch ein Urlaub über Silvester läßt einen den Weihnachtsstress vergessen. Nutzen Sie unsere Seiten um sich über das Land und die Leute zu informieren. Egal ob es die Geschichte, Kultur oder die erholsame Natur Dänemarks ist, verbringen Sie erholsame Tage in Dänemark und besuchen die Sehenswürdigkeiten Kopenhagens. Leider wird Dänemark häufig auf die Hauptstadt Kopenhagen reduziert. Über 86 Prozent der Bevölkerung leben in Städten. Zu den am stärksten besiedelten Städten gehören neben Kopenhagen, Århus, Odense, Aalborg und Esbjerg. Die größten Inseln sind Seeland, Vendsyssel-Thy und Fünen. Borgholm liegt weit im Osten der Ostsee und gehört ebenfalls zu Dänemark. Die 443 namentlich erfassten Inseln und die Gesamtfläche von 43.000 km² zeichnen Dänemark aus. In folgende Verwaltungsgebiete ist Dänemark eingeteilt: Nordjylland, Midtjylland, Syddanmark, Hovedstaden und Sjælland. Die Temperaturen im Juli werden im Durchschnitt mit 16°C angegeben. Tagsüber um die 20°C und in der Nacht um die 13°C.

Dänemark Strand

Dänemark ist nicht nur für seine unglaubliche Natur bekannt und wird deswegen gerne besucht, nein, es gibt auch herrliche Strände, die einen Urlaub unvergessen machen. Und in Dänemark findet man viele Strände nach seinem Geschmack. Ob es nur große oder kleine Strände sind, Strände mit Gras mit hinunter zum Wasser, feine Sandstrände oder FKK-Strände. Strandurlaub in Dänemark ist einzigartig. Die meisten Ferienhäuser liegen nicht weiter als 500 Meter, manchmal auch nur 150 Meter von einem Strand entfernt. Die schönsten Strände in Dänemark an der mehr als 7000 Kilometer langen Küste liegen am Ringkobing Fjord, bei Kramnitse an der Südküste von Lolland, Blavand direkt an der Nordsee, Lokken im Norden Dänemarks, an Jütlands Westküste Vejlby Klit und der Henne Strand um nur einige der herrlichen Strände Dänemarks zu nennen.

Aktivitäten
Neben reinem Strandurlaub in Dänemark kann der Urlauber auch viele andere Aktivitäten unternehmen. Die Strände von Lolland zeichnen sich durch Dünen und Wiesen aus, das flache Land lädt zu langen Spaziergängen ein. Viele alte Herrensitze liegen hier, die auch besucht werden können. Da Kopenhagen von hier aus schnell erreichbar ist, können dort neben Zoo und dem bekannten Tivoli auch Einkaufsbummel unternommen werden. Das Sportangeln erfreut sich nicht nur hier großer Beliebtheit und auch Golfer werden auf ihre Kosten kommen.

Ringkobing
Die Strände am Ringkobing Fjord sind besonders bei Familien mit Kindern beliebt, da hier das Wasser sehr flach ist. An den Stränden treffen sich auch viele Surfer, da das Gebiet zu einem der besten Surfgebiete in Europa zählt. In einem Vogelschutzgebiet in der Nähe können viele verschiedene Vogelarten beobachtet werden. Aber auch die Kultur kommt hier nicht zu kurz. Viele alte Wikinger Hinterlassenschaften können besucht und bestaunt werden. Das bekannte Legoland befindet sich ebenfalls in der Nähe. Blavand lädt mit seinem weißen Sandstrand zu einem sehr schönen Strandurlaub ein. Hier findet der Urlauber auch Wälder und Heidelandschaften, die Wanderungen möglich machen. Neben Museen und Ausstellungen sind hier auch viele Radwege zu finden. Ein hoher Leuchtturm lädt bei klarer Sicht zu einem Blick weit über die Nordsee ein.

Lokken
Auch in Lokken wird der Urlauber einen herrlichen Sandstrand in Dänemark finden. Hier findet der Besucher alles, was für einen Urlaub an Dänemarks Stränden gewünscht wird. Konzerte, Restaurant und Bars und Geschäfte zum Bummeln laden zu einem Aufenthalt ein. Viele Künstler haben sich hier angesiedelt und werden gerne besucht, um ihre Kunst zu zeigen und anzubieten. Hier und an den anderen Stränden von Dänemark lassen sich viele verschiedene Freizeitaktivitäten unternehmen und sicher wird es kein langweiliger Urlaub an einem der vielen Strände von Dänemark werden.


Silvester in Dänemark?

Jedes Jahr stellt man sich die Frage, wie man den Jahreswechsel am schönsten gestaltet. Eine Möglichkeit ist es, sich ein Ferienhaus in Dänemark zu mieten. Dabei spielt es keine Rolle ob sie nach Bornholm, Jütland oder Seeland fahren, da alle Regionen des Landes beliebt und gefragt sind.. Wichtig ist es, dass sie frühzeitig planen und buchen, da gerade bei den Deutschen Dänemark an der Spitze der Reiseziele über Weihnachten und Neujahr zählt. Damit sie keine Abstriche bezüglich Ausstattung und Comfort machen müssen, schauen sie bei den verschiedenen Anbietern und vergleichen sie. Genießen sie Silvester bei einem schönen Buch und Kerzschein in ruhiger Atmosphäre oder laden sie Freunde und Familie ein und teilen diese wunderschöne Zeit der Entschleunigung. Als kleiner Tipp. Ferienhäuser ohne Swimmingpool werden mit B-Saison über Neujahr gewertet. Daher zuschlagen!

Ferienhäuser in Dänemark?

Dänemark eignet sich ideal für einen schönen Urlaub mit der ganzen Familie, allein oder auch mit einer Gruppe. Man kann viele verschiedene Dinge unternehmen, sich sportlich betätigen, wandern, schwimmen, Rad fahren oder aber auch entspannen und die Seele in der Sauna baumeln lassen. Was auch immer man geplant hat, der Start vom eigens angemieteten Ferienhaus in Dänemark bietet sich an, wenn man seinen Tag unabhängig von Reisegruppen, Touren oder vorgegebenen Abläufen gestalten möchte.

Was sind beliebte Sehenswürdigkeiten?

Die Hauptstadt Kopenhagen hat auch viel an Sehenswürdigkeiten zu bieten, da ist in erster Linie natürlich die „Kleine Meerjungfrau“, die als Denkmal im Hafen liegt. Urlaub Dänemark, lohnt sich auch schon wegen all der Sehenswürdigkeiten und den sehr alten Bauwerken in vielen Städten. Natürlich hat Dänemark noch andere interessante Städte wie zum Beispiel Odense, die Stadt des Dichters Hans Christian Andersen, der wohl berühmteste Sohn Dänemarks. Urlaub Dänemark bedeutet also auch Erinnerungen an Märchen dieses Dichters die weit über die Grenzen gehen. Da wären dann noch Arhus und Aalborg im Urlaub Dänemark, zwei Städte die das Moderne und Alte vereinen, also viel neues und auch traditionelles zu bieten haben.