Pauschalreisen
Schönsten Strände
All inclusive
Sehr luxuriös
Fernreisen
Schöne Reiseziele
Last Minute
Jetzt günstig buchen
Städtereisen
Die beliebteste Hotels

Aruba Urlaub

Aruba ist der Traum von endloser Sonne und Landschaft, von atemberaubenden Blautönen, kristallklarem Meer und weißen Sandstränden. Willkommen zum Familienurlaub, in den Flitterwochen oder einfach nur, um in eine farbenfrohe Welt einzutauchen. Sie sind willkommen zu entdecken, das ganz Besondere zu finden oder einfach nichts zu tun. Wir organisieren Ihre Urlaubsreise auf die Niederländischen Antillen. Auf Aruba bieten wir Ihnen zahlreiche Hotels – vom preisgünstigen 3* Hotel bis zum luxuriösen 4*+ Hotel – Ihr Karibik Traumurlaub kann beginnen. Sie können die 3 ABC-Inseln auch miteinander kombinieren.


Was kostet Urlaub in Aruba?
Eine günstige Pauschalreise kostet durchschnittlich 721,00 € p.P. Für zwei Personen zahlen Sie etwa 1396,00 €. Ein Familienurlaub kostet etwa 2852,00 €. Ein Luxushotel ist etwas teurer. Dafür zahlen Sie ca. 1289,00 € pro Person. Für 1076,00 € pro Person können Sie einen All-Inclusive-Urlaub buchen. Dieses Land hat mehrere Regionen.

Die Hauptstadt von Aruba ist Oranjestad. Das Land hat eine Bevölkerung von 70.000 Menschen. Die Flugzeit zu Flughäfen wie Oranjestad (AUA) ist 11 Stunden. Das Arubanische Volk sprechtNiederländisch und Papiamento. Die Ländervorwahl ist +297. Die Zeitzone ist UTC-04 (Zeitunterschied: 5 Stunden früher). Gezahlt wird mit dem Aruba-Florin (AWG). Die Netzspannung beträgt 117 volt. Visumspflicht: nein, es ist nicht verpflichtend. Die aktuellen Reisewarnungen finden Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes. Der wichtigste Feiertag ist: 18. März (National Anthem und Flag Day). Beliebte Anreisedaten sind: 29. Januar 2022, 6. Mai 2022 und 22. September 2022.

Die beste Reisezeit ist dezember bis april. Die Durchschnittstemperatur beträgt 29 Grad Celsius. Der heißeste Monat ist september mit einer mittleren Temperatur von 30 ° C. Der kälteste Monat des Jahres ist januar mit 27 Grad. Dieses Land in Südamerika hat ein Steppenklima. Alternative Urlaubsziele: Ägypten, Israel und Spanien.


Buchen Sie eine Reise nach Aruba

Nur fünfundzwanzig Kilometer nördlich von Venezuela liegt Aruba mitten in der Karibik. Aruba ist zwar die kleinste der drei ABC-Inseln – zu welchen noch Bonaire und Curaçao gehören -, doch durch ihre starke europäische Prägung, ihre gute Infrastruktur und den hohen Lebensstandard ist die Insel ein optimales Reiseziel für Karibik-Einsteiger. Ob Rundreise, Erlebnisreise oder Studienreise – auf Aruba sind Sie gut aufgehoben. Kilometerlange weiße Strände und ein konstantes sonnig-warmes Klima laden auf Aruba zum Spazierengehen und Entspannen ein. Das türkisblaue Meerwasser mit einer Durchschnittstemperatur von 26 Grad ist ideal zum Baden, Tauchen, Surfen und zum Betreiben weiterer Wassersportarten. Und obwohl neben der einheimischen Sprache Papiamentu die offizielle Amtssprache der ehemaligen Niederländischen Antillen-Insel Niederländisch ist, kommen Urlauber und Reisende auf Aruba mit Englisch prima zurecht.

Sehenswürdigkeiten & Ausflug

Auf der Suche nach Schätzen und Reichtum segelten Abenteurer im 15. und 16. Jahrhundert durch die Karibik und landeten auch auf der Schatzinsel Aruba. Der Überlieferung nach hieß sie ursprünglich Oro Ruba, also rotes Gold. Spuren der Goldgräber-Aktivitäten sind noch heute in den Ruinen der Bushiribana und der Balashi Goldmine sichtbar. Naturfreunde werden die abwechslungsreiche Landschaft und Vegetation Arubas schätzen: Während sich an der Süd- und Westküste kilometerlange Sandstrände erstrecken, die zu den schönsten der Welt gehören, und die Nord- und Ostküste von bizarren, schroffen Klippen geprägt ist, weist die Inselmitte eine Wüstenlandschaft mit üppigen Aloepflanzen, majestätischen Kakteen und dramatischen Felsformationen auf. Am markantesten sind allerdings die vom Passatwind gebogenen Divi-Divi-Bäume, die übrigens auch das Wahrzeichen der Karibik-Insel sind. All dies gibt es im Arikok Nationalpark zu bewundern. Außerdem beherbergt er bedeutende historische und kulturelle Stätten wie etwa die Felsmalereien der Ayo Rock Formations, die von den Ureinwohnern Arubas stammen. Ein außergewöhnlicher Programmpunkt auf Ihrer Rundreise, Studienreise oder Erlebnisreise könnte auch die Besichtigung der Schmetterlings-Farm – wo Sie inmitten eines tropischen Gartens farbenprächtige Exemplare aus der ganzen Welt bestaunen können – oder der Besuch der Straußen-Farm sein.

Besuchen Sie die Hauptstadt von Aruba

Als erklärtes Einkaufsparadies gilt die Inselhauptstadt Oranjestad: Moderne Geschäfte und der Kunsthandwerker- Markt verleiten zum Shoppen unter Palmen. Obwohl Aruba kein zollfreies Gebiet ist, gibt es keine Mehrwertsteuer und sind die Zölle sind so gering, dass man vor allem elektronische Artikel, Schmuck, Parfüm und Kleidung günstig erwerben kann. Und auch für Kulturinteressierte bietet Oranjestad sehenswerte Plätze: Unter anderem bunte, holländisch anmutende Kolonialbauten – mit ihren Delfter Kacheln, den reich verzierten Holztüren, den luftigen Galerien und den traditionellen Dächern im Insel-Stil – sowie diverse Kunstgalerien und Museen. Nicht verpassen sollten Sie auf Ihrer Erlebnisreise, Studienreise oder Rundreise nach Aruba eine Vorführung traditioneller karibischer Steel-Drum-Musik – ein klangvolles Erlebnis an Lebensfreude und guter Laune. Und je nach Jahreszeit kann es vorkommen, dass Sie sich plötzlich inmitten einer Parade zu Ehren der Königin, eines Silvester-Feuerwerks, einer Karnevalsparade oder eines Sommer-Festivals wiederfinden. Aruba hat zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten.