Pauschalreisen
Schönsten Strände
All inclusive
Sehr luxuriös
Fernreisen
Schöne Reiseziele
Last Minute
Jetzt günstig buchen
Städtereisen
Die beliebteste Hotels

Marokko Urlaub

Sie suchen besondere Hotels in den unterschiedlichen Regionen des Landes? Oasen der Sinne hat in den schönsten Regionen besondere und einzigartig traumhafte Hotels mit orientalischem Flair für Sie ausgesucht. So können Sie Ihren Urlaub genießen und unvergessliche Ferien im Land von „1001 Nacht“ verbringen.


Was kostet Urlaub in Marokko?
Eine günstige Pauschalreise kostet durchschnittlich 185,00 € p.P. Für zwei Personen zahlen Sie etwa 351,00 €. Ein Familienurlaub kostet etwa 710,00 €. Ein Luxushotel ist etwas teurer. Dafür zahlen Sie ca. 325,00 € pro Person. Für 272,00 € pro Person können Sie einen All-Inclusive-Urlaub buchen. Dieses Land hat mehrere Regionen.

Die Hauptstadt von Marokko ist Rabat. Das Land hat eine Bevölkerung von 32 Million Menschen. Die Flugzeit zu Flughäfen wie Marrakesch (RAK), Rabat (RBA), Agadir (AGA), Casablanca (CMN) ist 4 Stunden. Das Marokkanische Volk sprechtArabisch, Berberdialekte und Französisch. Die Ländervorwahl ist +212. Die Zeitzone ist UTC+01 (Zeitunterschied: 1 Stunde früher). Gezahlt wird mit dem Marokkanischer Dirham (MAD). Die Netzspannung beträgt 220 Volt. Visumspflicht: nein, es ist nicht verpflichtend. Die aktuellen Reisewarnungen finden Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes. Der wichtigste Feiertag ist: 30. Juli (Thronbesteigung von Mohammed VI.). Beliebte Anreisedaten sind: 27. Februar 2022, 11. Juni 2022 und 30. Oktober 2021.

Die beste Reisezeit ist april, mai, august und september. Die Durchschnittstemperatur beträgt 23 Grad Celsius. Der heißeste Monat ist august mit einer mittleren Temperatur von 31 ° C. Der kälteste Monat des Jahres ist januar mit 19 Grad. Dieses Land in Afrika hat ein Steppenklima und Mediterranes Klima. Alternative Urlaubsziele: Deutschland, Südafrika und Senegal.


Reiseinformationen Marokko

Oasen der Sinne bietet Ihnen ausschließlich sorgfältig und persönlich ausgewählte Unterkünfte für Ihren Urlaub in Marokko an. Unterkünfte, deren Dekoration, kleine Details und natürlich auch deren Ausstattung und Lage einen gewissen Charme verbreiten. Schliesslich will man auch im Urlaub etwas mehr als nur ein Dach über dem Kopf. Residieren Sie in einem Palasthotel, das jeden erdenklichen Luxus bietet, oder in einem malerisch-traditionellen Riad, üppig ausgestatteten Stadthaus – und lassen Sie sich beim Candlelight-Dinner und anderen romantischen Highlights verwöhnen. Sollten Sie den schönsten Urlaub Ihres Lebens hingegen lieber in völliger Ruhe und Abgeschiedenheit verbringen wollen, dann wäre ein Aufenthalt in in einem unserer abgelegenen Hotels vielleicht das Richtige für Sie. Marokko ist voll von idyllischen Riads, in denen Sie die Annehmlichkeiten eines Fünf-Sternehotels genießen können, ohne auf Sonne, Sand, Palmen zu verzichten.

Rundreisen

Entdecken Sie das Land aus 1001 Nacht in all seinen Facetten und lassen Sie sich berauschen von den vielen Eindrücken, die Ihnen unsere Rundreisen bieten. Über mehrere Tage werden Sie die faszinierende und kontrastreiche Landschaft Marokkos sehen. Wir kommen vorbei an Oasen, die inmitten der trockenen Steinwüste liegen, erkunden die Ausläufer der Sahara und können die Aussicht im Atlasgebirge genießen. Erleben Sie die Geschichte, die Kunst und Kultur des Königreich Marokkos in den alten Kasbahs, kleinen Dörfern und traditionreichen Städten. Für die Nacht haben wir für Sie bezaubernde Riads ausgesucht, die den Charme und den Zauber Marokkos widerspiegeln. Oder buchen Sie die Wüstentour, bei der Sie nicht nur den Geländewagen gegen Dromedare tauschen, sondern sogar die Nacht in der freien Natur der Sahara in einem Zelt verbringen. Lassen Sie sich mitreißen von dem Zauber dieses faszinierenden Landes, lernen Sie eine neue Kultur kennen und lassen Sie sich auf ein einmaliges Abenteuer ein, das Sie nie wieder vergessen werden.

Sehenswürdigkeiten

Marokko – schon der Name klingt wie eine Verheißung. Ein Land, weit enfernt von allem Mittelmaß. Handwerk und Hightech, Städte zwischen Traditionen und Trends, Urlaub als Entspannung und Erlebnis – Marokko verbindet alles. Wer das große Land bereist, begegnet den schillerndsten Gegensätzen: Kasbahs, Art Deco Villen und modernen Glasfassaden, malerisch gekleideten Berberfrauen und emanzipierten Geschäftsfrauen, stolzen, traditionsverbundenen Nomaden und kritischen Erneuerern. Genießen Sie die Gastfreundschaft von Menschen, die Sie niemals spüren lassen, dass Sie fremd sind. Entdecken Sie die Vielfalt eines der faszinierendsten Länder der Erde. Marokko lässt keinen kalt.

Wissenswertes über Marokko
Marokko ist ein sich zum Atlantik öffnendes Bergland des Atlassystems, das durch Faltenbildung im Quartär an den afrikanischen Festsockel angegliedert wurde. Die so entstandene Gebirgsketten sind im Norden des aus Kalk- und Schiefersteinschichten aufgebaute Rifgebirge, das im Bogen dem Mittelmeer folgt, während der Mittlere und der Hohe Atlas, ein Massiv aus Granit, Schiefer, Lava und Kalkstein, im Bogen von Südwest nach Nordost verlaufen. An diese schließt sich im Süden der parallel verlaufende Antiatlas an. Die höchste Erhebung Nordafrikas ist der im Hohen Atlas gelegene Dschabel Toubkal (4165 m) Er ist von Dezember bis Mai mit Schnee bedeckt und ein beliebtes Skigebiet.

Reisewetter Marokko
Vom 28. bis zum 36. Grad nördlicher Breite erstreckt sich das vom gemäßigten Mittelmeerklima beherrschte Marokko. Im Süden wechselt es in das trocken-heiße Saharaklima. Der Regen fällt in den Wintermonaten im Verlauf der Jahre sehr unterschiedlich. Während es im Norden durchschnittlich 600 Millimeter Niederschlag gibt, sind es im Süden bei Agadir nur noch 220 Millimeter Die mittleren Jahrestemperaturen liegen bei Rabat bei 22,4 Grad Celsius und bei Marrakesch bei 27,3 Grad Celsius. Vor allem im Sommer weht gelegentlich der heiß-trockene Schirokko aus der Sahara. Infolge günstiger Bodenverhältnisse und der jährlichen Schneedecke des Atlas ist Marokko ein wasserreiches Land.

Unsere Empfehlung
Im Sommer findet man in Marokko bis zu 50°C am Tag vor, deshalb sollte man diese Monate meiden. Es eignet sich eher der Frühling und Herbst, also von den Monaten Februar bis April sowie Ende Oktober und November. Wer einen Badeurlaub plant,der sollte in den Monaten von Mai bis Oktober die wärmsten / heißesten Temperaturen in Marokko haben. In den Wüstengebieten ist es üblich, dass die Temperaturen Nachts bis auf 0 °C sinken können und deshalb auch entsprechende Kleidung notwendig ist.


Was kann ich in Marokko erleben?

Marokko ist geradezu prädestiniert, um individuell oder in kleinen Gruppen darin zu reisen. Es ist so vielfältig, wie nur wenige Länder und bietet neben Kultur auch jede Menge Natur. Sie können Städtereisen unternehmen oder Kultur pur in den Königsstädten erleben. Sie können Schneetouren im Hohen Atlas machen (immerhin dem höchsten Gebirge Nordafrikas mit mehreren 4000ern), oder auch einfach nur durch dieses oder eines der vier anderen Gebirge wandern. Sie können mit den Wüstenschiffen Saharaluft schnuppern oder am Meer entlang spazieren, Sie können shoppen ohne Ende oder einfach nur die Einsamkeit der Landschaft geniessen. Sie können Kochkurse belegen oder sich dem süssen Nichtstun hingeben… Sie sehen: In Marokko ist alles möglich!