Pauschalreisen
Schönsten Strände
All inclusive
Sehr luxuriös
Fernreisen
Schöne Reiseziele
Last Minute
Jetzt günstig buchen
Städtereisen
Die beliebteste Hotels

Rundreise

Eine der schönsten Arten und Weisen zu reisen ist die Rundreise. Man reist dabei im wahrsten Sinne des Wortes rund, auch wenn der Ankunfts- und der Rückflughafen aus organisatorischen Gründen nicht identisch sein müssen. Das Besondere an Rundreisen ist, dass man in einer vorgegebenen kurzen Zeit möglichst viel zu sehen bekommt, was zur Folge hat, dass eine Rundreise immer sehr straff organisiert ist. Weil dabei meistens sehr große Wegstrecken zurückgelegt werden müssen, ist dann auch mehrfach ein Quartierwechsel notwendig. Die straffe Organisation einer Rundreise erfordert daher von allen Teilnehmern ein hohes Maß an Disziplin.

Reiseveranstalter für Tours

Auch wenn das Programm hinsichtlich der Route und der Besichtigungen sehr organisiert ist, versuchen die Reiseveranstalter wenigstens hin und wieder, einige Ausflüge fakultativ anzubieten, wenn beispielsweise ein Wechsel des Quartieres nicht vorgesehen ist, damit die Teilnehmer dann die Möglichkeit haben, etwas Zeit zur freien Verfügung zu nutzen oder alternativ einen Ausflug buchen können. Eine bis ins Detail durchorganisierte Rundreise ist vor allem sinnvoll für Personen, die außer ihrer Muttersprache kaum Fremdsprachenkenntnisse haben. Außerdem sollte man die Möglichkeit einer Rundreise nutzen in Ländern, die für einzelne Reisende als “gefährlich” eingestuft werden. Die straffe Organisation schützt dabei den Teilnehmer vor unnötigen Risiken, gemeint ist nicht nur der Schutz der Gruppe, sondern auch das Programm der Besichtigungen. Lesen Sie auch mehr über: Familienurlaub.

Rundreise nach Asien – Thailand und China sehr beliebt

Rundreisen sind nahezu überall auf der Welt möglich. Vor allem Fernziele strahlen auf Urlauber eine ungeahnte Faszination aus, weil man hier auf fremde Kulturen und historische Schätze treffen kann, die nicht mit dem zu vergleichen sind, was wir von Deutschland kennen. Besonders beliebt für eine Rundreise ist Asien. Der gigantische Kontinent umfasst viele unterschiedliche Kulturen, Religionen und Landschaftsformen, sodass man hier sowohl karge Wüsten, als auch tropische Regenwälder vorfinden kann. Zu den Traumzielen in Asien zählen vor allem die Länder Indien, China, Thailand und Vietnam, die sich aufgrund ihrer vielen Sehenswürdigkeiten insbesondere für eine Rundreise empfehlen.

In Thailand lockt neben der Millionenstadt Bangkok, in der man prunkvolle Tempelanlagen und bunte Märkte bestaunen darf, vor allem der Süden des Landes. Inseln wie Koh Samui oder Koh Tao bestechen nicht nur durch traumhafte Sandstrände. Auch für Taucher sind die Inseln ein Eldorado, weil man hier eine artenreiche und bunte Unterwasserwelt vorfindet. Eine Rundreise in Thailand kann aber auch in den Norden des Landes führen, wo die Metropole Chiang Mai lockt. Die Stadt ist vor allem für ihre Vielzahl an Tempeln bekannt.

Wer Asien im Rahmen einer Rundreise erkunden möchte, kann aber auch nach China reisen. Als eines der flächenmäßig größten Länder der Welt hat China natürlich jede Menge Sehenswürdigleiten zu bieten. Jahrtausende alte Monumente versetzen Urlauber ins Staunen und machen das Land so besonders. Größtes Highlight ist natürlich die Große Mauer, die sich tausende Kilometer weit ins Land erstreckt und von einer baulichen Glanzleistung zeugt. Eine China Rundreise beinhaltet deshalb auch meist einen Stopp an der Großen Mauer. Möchten Sie jetzt einen Urlaub buchen? Jetzt Angebote mit Anreisedatum 28. August 2022, 20. August 2022 und 23. Februar 2022 ansehen!